Budokon® Yoga ab Januar 2019

Nachdem Paritosh 2015 in Düsseldorf „zuälllig“ einen BUDOKON®-Yoga-Workshop bei Kancho Cameron Shayne (dem Begründer der BUDOKON® Mixed Movement Arts University, gr. 2001 in Miami, USA) und seiner Frau Melayne Shayne besucht hatte, signalisierte ihr energisierter Körper: DAS IST ES!

Sie war fasziniert von der experimentierfreudigen Vielfältigkeit dieser BUDOKON®- Yoga Primary Series, die in ihrer integralen Form einzigartig ist und die Welt des Yoga revolutioniert!

 

YOGA in der KAMPFKUNST KAMPFKUNST im YOGA

 

Diese neuzeitlich erschaffene BUDOKON®-Yoga-Sequenz kann als eine moderne Verschmelzung aus den geschätzten traditionellen Wurzeln des Hatha-Yoga mit denen der alten Kampkünste beschrieben werden. Die Primary Series ist eine elegant anmutende Stand-Tanz-Balance-Kampf-Spiel-Bewegungs-Meditation im Fluss des natürlichen Atems.

Der Schwerpunkt dieser 7-teiligen Sequenz besteht in den fließenden Übergängen von einer traditionellen Hatha-Yoga-Stellung in die kontinuierliche circuläre Rotation der Kampfkunst, hinübergleitend in die kraftvoll verspielten Tierbewegungen, die eine nahtlose Entfaltung und Ausdruck von Bewegung, Geist und Atem kreiert.  

 

BU = Krieger  DO = Weg   KON = Geist

 

Die Technik dieser ganzheitlichen BUDOKON®-Praxis lädt den Yoga-KRIEGER in uns ein, eine gesunde und natürlich-kraftvolle Mobilität zu entwickeln. Gleichzeitig werden durch den meditativen Charakter dieser Aneinanderreihung von Körperübungen der Fokus und die Konzentration geschult, wobei das Halten der äußeren Balance zur Zentrierung der inneren Balance des FRIEDVOLLEN Yogi führt.

Ein Schwerpunkt des BUDOKON®-Workshops wird sein, den Ausdruck und die fließenden Übergänge von einer Haltung in die nachfolgende zu erfahren, anstatt eine Körperhaltung (Asana) lange zu halten.

Die versteckten Kampfkunstelemente, die sich in der BUDOKON® Primary Seriesverbergen, werden „verraten“ und mit der Vielfältigkeit der charakteristischenBUDOKON®-„Moves“ tierisch rumexperimentiert.

Das Ziel des Workshops ist es, die Grundlagen der BUDOKON®-Yoga-Prinzipien zu vermitteln, um die offene BUDOKON®-Yoga-Stunde zu besuchen, in der die BUDOKON®-Yoga Primary Series erlernt wir. 

Dazu bist du – mit oder ohne BUDOKON®-Yoga-Vorkenntnissen von Herzen willkommen – solltest jedoch ein(e) Yoga-Erfahrener(ne) sein.



Paritosh Astha (Andrea Floret)

 

- Diplom-Sportwissenschaftlerin (Deutsche Sporthochschule Köln, DSHK)

- Gesundheitspraktikerin (BfG)

- Klangpraktikerin (Nãda Yoga)

- Meditations- und Entspannungslehrerin (UTA-Institut Köln)

- 25 Jahre Sivananda Yoga-Praxis

- 5-jährige Yoga-Ausbildung mit Abschluss (BDY/EYU)

- 100 Std. BDK-Yoga Teacher Trainings, Düsseldorf

- 500 Std. Training an der BUDOKON® Mixed Movement Arts University, Miami, USA mit den Abschlüssen: BDK 200 Std. Yoga Teacher Instructor, BDK Red Belt Rank