Yoga nach der Geburt  Mittwoch 10.30 - 12.00 Uhr Start ab September 2018

Dieser Kurs beinhaltet sanfte Yogaübungen für die Mutter nach der
Schwangerschaft und Geburt. In erster Linie geht es darum, wieder mehr Ruhe und Entspannung zu erfahren. Durch verschiedene Yogatechniken werden Energie und Ausgeglichenheit für den Alltag gewonnen.


Yoga-Übungen zur Stärkung des Nackens, der Schultern, der Bauch- und Rückenmuskulatur werden trainiert, da diese Bereiche bei jungen Müttern besonders beansprucht werden. Ebenso liegt der Fokus des Kurses auf Beckenbodenstärkung und Regeneration des gesamten Körpers. Eine Steigerung der Kondition wird erlangt.


Entspannungen zu Beginn und Ende der Kursstunden verhelfen zur inneren Ruhe zu gelangen und neue Energie zu schöpfen. Yoga hilft, in Einklang mit sich selbst zu kommen und unterstützt die harmonische Beziehung zum Baby. Dieser Kurs ist für den Zeitraum von ca. sechs Wochen nach der Geburt bis zum Krabbelalter geeignet.

Die Baby's dürfen natürlich mitgebracht werden!

 

Dieser Kurs ist für Anfänger geeignet.

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Mütter!

Bitte auf die Warteliste setzen lassen! 

Krankenkassenerstattung

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Präventionskursgebühr

nach § 20 SGB V von 75,- € bis zu 100 %, und das ein- bis zweimal pro Jahr oder alle zwei Jahre, je nach Krankenkasse. Die Rückerstattung erfolgt ohne ärztliches Rezept oder Überweisung.

Bitte kläre vorab die Bezuschussung mit Deiner Krankenkasse.

 

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert!

Yoga nach der Geburt Kurs-ID: 20160623-784459